Sachbearbeiter für die Bauleitplanung (m/w/d)

Von Gemeinde Vaterstetten in Vaterstetten

Veröffentlicht vor 1 Jahr

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Vaterstetten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (01.07.2021):

Sachbearbeiter für die Bauleitplanung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Mitgestaltung bei der stadtplanerischen Ortsentwicklung
  • Durchführung von Bauleitplanverfahren (Wohnungsbau, Gewerbe, soziale Einrichtungen)
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung gemeindlicher Satzungen (Stellplätze, Ortsbild u.a.)
  • Ausarbeitung und Abschluss städtebaulicher Verträge
  • Sicherung der Bauleitplanung durch den Erlass von Veränderungssperren
  • Angebotseinholung und Koordination externer Fachplaner und Gutachter
  • Vorbereitung von Vorlagen für den Gemeinderat und den Bauausschuss

Ihre Qualifikation ist:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium: Städtebau und Stadtplanung, Raumordnung, Geographie, Architektur( FH ), Stadt- und Regionalforschung oder in einem ähnlichen Studiengang sowie abgeschlossenes Studium als Dipl.- Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in (BL II)
  • Kenntnisse im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht
  • Berufserfahrung im Bereich Stadtplanung sowie im öffentlichen Dienst ist von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise und lösungsorientiertes Denken, sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Hohe Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit (z.B. Sitzungsdienst 1x monatlich)
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeits- bzw. Dienstverhältnis sowie eine vielseitige und interessante Tätigkeit- der Zeitpunkt der Besetzung der Stelle kann in Abhängigkeit von bestehenden Arbeitsverhältnissen oder noch erforderlichen Studienabschlüssen abgestimmt werden
  • Einen krisensicheren und verkehrsgünstigen Arbeitsplatz in einem kollegialen und engagierten Team
  • Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikation gemäß den tarif- bzw. besoldungsrechtlichen Bestimmungen bis maximal EG 11 TVöD / A12 BayBesG
  • Zahlungen der üblichen Leistungen im öffentlichen Dienst (Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Leistungsorientierte Bezahlung (LOB), Großraumzulage München, vermögenswirksame Leistungen
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 39 /40 Stunden mit attraktiver Gleitzeitregelung
  • Möglichkeit zur Anmietung einer gemeindlichen Wohnung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Anschreiben, Berufsabschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, o.ä.) senden Sie bitte als 1 Datei (max. 4 MB) bis zum 29. April 2021 an die:

Gemeinde Vaterstetten, Wendelsteinstraße 7, 85591 Vaterstetten
per E-Mail (bitte nur mit einer einzigen Datei als Anhang): bewerbungen@vaterstetten.de

Weitere Informationen erhalten Sie von der Leiterin des Bauamts, Frau Littke, unter der Telefonnummer 08106 / 383-600.

Die Gemeinde Vaterstetten fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Kirchenzugehörigkeit, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Auf eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen wird aus Kostengründen verzichtet. Wir empfehlen daher eine Bewerbung per E-Mail oder mit Kopien. Wir möchten Sie ebenfalls darauf hinweisen, dass wir als Einrichtung des öffentlichen Dienstes für die Teilnahme an Vorstellungsgesprächen keine Reisekosten erstatten können. Die Unterlagen werden von uns nach Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens zuverlässig und datengeschützt vernichtet. Wir weisen schon jetzt darauf hin, dass das Auswahlverfahren etwas Zeit beanspruchen kann. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Zusammenhang mit Bewerbungsverfahren auf der Homepage: www.vaterstetten.de

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Jobs | B304